Ein neuer Verein ist gegründet!

Der Grundstein ist gelegt…

Am Sonntag, 13.02.2022 wurde in Forweiler ein neuer Verein gegründet - „Forweiler Dorfleben“.

Der Verein dient zur Erhaltung unserer schönen Dorfkultur.

Bei der Gründungsversammlung in der Turnhalle unserer alten Grundschule waren über 50 Personen mit dabei oder haben sich online dazugeschaltet.

Damit die Arbeit des neuen Vereins nun auch beginnen kann, brauchten wir einen Vorstand. Dank der hohen Bereitschaft und des großen Interesses, im Verein mitzuwirken, konnte ein Vorstand und vierzehn Vorstandsbeisitzende gewählt werden.

Dürfen wir uns vorstellen?

Den geschäftsführenden Vorstand des „Forweiler Dorfleben“ bilden:

Christian Schug (1. Vorsitzender),

mit seinen stellvertretenden Vorsitzenden Jörg Guillaume und Daniel Krämer,

Tanja Leidinger als Schriftführerin und

Peter Schleich als Kassierer.

Zu den Vorstandsbeisitzenden wurden

Leonie Gersing, Tamina Bro, Sabine Engelhardt-Cavelius, Sigrun Wessoly, Waldraud Kiefer, Michaela Hesslinger, Thomas Leidinger, Markus Gersing, Harald Rink, Johannes Bro, Andreas Rink, Thomas Hesedenz, Martin Schneider und Thomas Lubjuhn gewählt.

Da sich der Vorstand nun zuerst zu einer ersten Vorstandssitzung treffen muss, gibt es bislang noch keine weiteren Infos. Sobald es weitere Informationen gibt und man sich als Mitglied des „Forweiler Dorfleben“ anmelden kann, werden wir diese veröffentlichen.

Wenn es dennoch Fragen gibt, können diese einfach per Mail an dorfleben@altforweiler.de gestellt werden.

Wenn es soweit ist, freuen wir uns viele Gesichter beim „Forweiler Dorfleben“ mit dabei zu haben!

Liebe GrüßeChristian Schug, 1. Vorsitzender

(auf dem Bild fehlen: Sabine Engelhardt- Cavelius, Jörg Guillaume und Thomas Lubjuhn)

Forweiler in Bildern

Design und Entwicklung KOPFMUNTER