Lichter für den Frieden am 06. März 2022

Lichter für den Frieden

🕊
🕯

Über 350 Bürgerinnen und Bürger kamen am Sonntag, 06.03.2022 zum Kirmesplatz und haben mit ihren Kerzen die Friedenstaube zum Leuchten gebracht. Darunter waren auch zwei geflüchtete Ukrainerinnen, die über 6 Länder zu uns ins Saarland geflüchtet sind. Ihnen konnten noch vor Ort benötigte Sachen vermittelt werden.

Es ist toll, solch eine Hilfsbereitschaft und Solidarität zu erfahren!

Danke an alle die gekommen sind und ein Zeichen gegen den Krieg und für den Frieden gesetzt haben!

🇺🇦

Die Kerzen, die über Nacht noch nicht abgebrannt sind, werden vor das Kriegerdenkmal auf den Friedhof gestellt.

Herzlichen Dank an Anja Feiler und Leonie Gersing für die tolle Idee und deren Umsetzung.

Forweiler in Bildern

Design und Entwicklung KOPFMUNTER